Kontakt: info@feuerwehr-hersbruck.de   -  Feuerwache: Tel.: 09151 / 7239433  -  Fax: 09151 / 7239436
 

Brand-/ Rauchentwicklung LKW

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 339
Einsatzort Details

Hersbruck, B14
Datum 20.05.2022
Alarmierungszeit 09:16 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger/aPager
eingesetzte Kräfte

Kreisbrandinspektion
    Feuerwehr Hersbruck
    Rettungsdienst
      Polizei Hersbruck
        Feuerwehr Henfenfeld
          Fahrzeugaufgebot   MZF 14/11/1  HLF 14/40/1  LF 14/41/1
          Brand

          Einsatzbericht

          ? Gemeldeter Lkw- Brand B14 ?

          Am Freitag Vormittag wurde der Löschzug der Feuerwehr Hersbruck zusammen mit der Feuerwehr Henfenfeld zu einem gemeldeten Lkw- Brand auf die Bundesstraße zwischen Hersbruck und Henfenfeld alarmiert.

          Vor Ort stellte sich schnell eine lediglich dampfende heißgelaufene Bremse an einem Lkw auf dem Parkplatz an der B14 bei Hersbruck heraus.

          Die Bremse zeigte auf der Wärmebildkamera gut 400 Grad an. Durch einen Schnellangriff- Schlauch wurde die Bremse mit Wasser langsam heruntergekühlt.

          Zu einem direkten Brand am Lkw kam es nicht, dieser stand jedoch unmittelbar bevor. 

          Zu Verletzen oder einem Brandschaden kam es nicht. Der mitalarmierte Rettungsdienst musste nicht eingreifen. Die zuständige Polizeiinspektion Hersbruck ermittelt die Umstände.